Blog

Tipps, Tricks und Tutorials rund um Kubernetes

Willkommen auf dem Cloudpirate Kubernetes Blog

Cloudpirate Logo

Da ich während meiner Arbeit täglich mit Kubernetes arbeite, möchte ich euch ab sofort an dieser Stelle mit Tipps, Tricks und Tutorials rund um Kubernetes versorgen und meine ganz persönlichen Erfahrungen teilen.

Bevor wir in die eigentlichen Themen einsteigen, ein paar Worte zu mir.

Wer bist du, wo kommst du her?
Mein Name ist Dennis, ich wohne in Porta Westfalica und bin 30 Jahre alt. Bereits seit meinem 16. Lebensjahr beschäftige ich mich mit IT-Themen und alles was darum passiert. Ungefähr zur gleichen Zeit habe ich auch angefangen, zu programmieren.

Ganz klassisch bestand mein Anfang aus PHP, HTML und CSS.

 

Wie bist du zu Kubernetes gekommen?
Mit Kubernetes habe ich im Rahmen eines Projektes im Jahr 2016 meine ersten Erfahrungen gesammelt. Schnell wurde mir klar, dass diese Software enormes Potenzial in Bezug auf zukünftige Infrastrukturen haben wird und das diese für nahezu alle modernen Anwendungen ideal einsetzbar ist.

Seitdem Beschäftige ich mich intensiv mit dem Thema und habe meinen Fokus voll und ganz auf Kubernetes gelegt.

 

Seit wann machst du Schulungen und Consulting?
Während meiner Arbeit mit Kubernetes  ist mir aufgefallen, dass es aktuell im deutschen Raum keine oder wenig Möglichkeiten gibt, sich in diesem Themengebiet ausführlich weiterzubilden. Aus diesem Grund habe ich Anfang 2019 die Seite Cloudpirate online gestellt und geschaut, ob so ein Angebot angenommen wird.

Seitdem ist etwas mehr als ein halbes Jahr vergangen und ich freue mich, bereits vielen Firmen bei der Evaluierung, Implementierung und im laufenden Betrieb von Kubernetes unterstützen zu können. Es ist immer wieder schön zu sehen, wie eine Anfangs unbekannte Technik wie Kubernetes getestet und anschließend auch produktiv eingesetzt werden kann. Jede "Success-Story" bestätigt mich in meiner Arbeit.

 

Was unterscheidet dich von anderen Schulunganbietern?
Ich denke meine große Stärke liegt darin, dass ich nicht nur die theoretischen Dinge behersche, sondern auch selbst produktive Kubernetes Cluster betreue und manage. Daher kann ich meinen großen Wissensstand und "Best-Practices" aus dem Alltag in die Schulungen einfließen lassen.

Auch ermöglicht mir dies, die Inhalte der Schulung ganz spontan auf Fragen der Teilnehmer anzupassen und so spontan komplett andere Themen mit in die Schulung aufnehmen zu können.

 

Welche Inhalte werden wir hier demnächst finden?
In diesem Blog möchte ich meine Erfahrungen die ich im Bereich K8S habe gerne an euch weitergeben. Thementechnisch werden wir alles rund um Kubernetes besprechen und uns gemeinsam neue Konzepte und Anwendungen für eine "Cloud-Native-World" anschauen. Habt ihr spezielle Themenbereiche, die euch besonders interessieren oder möchtet ihr mehr Erfahren? Dann schreibt mir einfach eine E-Mail an hello@cloudpirate.de und ich schaue, ob ich das entsprechende Thema hier unterbringen kann.

17.06.2019